Welcome 2012

London hat fuer das olympische Jahr 2012 in Sachen Feuerwerk noch einmal richtig draufgelegt:

Das Feuerwerk war deutlich laenger als letztes Jahr und der Big Ben durfte dieses mal auch mit machen. Und wenn man genau hinguckt und hinhoert, dann erkennt man wieviel die Londoner mit dem Feuerwerk ausdruecken wollten. Offensichtlich ist noch der Bezug zu Olympia am Anfang und die Olympischen Ringe. Aber es wurden auch die wesentlichen Bevoelkerungsgruppen aufgegriffen mit Hip Hop, indischer Musik und typischer Britisher Musik. Ich fand es richtig gut!

Ich werde in den naechsten Tagen ein paar Bilder und Kommentare einstellen zu allem was rund um Silvester so passiert ist.

Aber morgen geht es erst einmal wieder zur Arbeit…. Es gibt wieder viel zu tun 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s