London Eye

Für alle, die mich in den nächsten Monaten mal besuchen wollen, hier mal ein Foto aus dem London Eye vom letzten Sonntag als kleine Motivationshilfe:

Zu sehen ist der River Themse mit Westminste, Houses of Parliament, Big Ben (das ist der kleine bescheidene Glockenturm in der Mitte) und rechts die weiße Kirche ist die Westminster Abbey. In der Kirche werden Ende April dann auch Prinz William und Waity Kaity heiraten.

Die Fahrt mit dem London Eye kostet ca. 17 Euro und dauert ungefähr 20 Minuten. Bei gutem Wetter lohnt sich das auf jeden Fall, da man einen guten Eindruck von der Größe der Stadt bekommt und man weiß danach auch wie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegen. Langsam aber sicher kenne ich mich hier auch so aus, dass auch schon als einfacher Fremdenführer genutzt werden kann 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, London City veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu London Eye

  1. Florian schreibt:

    hmm..londoneye?
    ich muss ja jetzt samstags nicht mehr arbeiten:)
    so im märz vielleicht?
    könnte natürlich auch mit deinem rennrad kommen…so in 3 tagen anreisezeit..

    lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s