Formula 1

Jawoll, Sebabastian Vettel ist Weltmeister. Man war das spannend. Allerdings auch ziemlich hart für mich, da ich ja kein TV in der Wohnung habe und extra ins Fitnessstudio gegangen bin, um dort auf einem großen Flachbildschirm Formel 1 zu gucken. Aber man kann da ja auch nicht einfach so rumsitzen und Formel 1 gucken, deswegen habe ich satte 2 Stunden Stepper, Fahrrad und Laufband hinter mir…

Sonst ist heute nicht viel passiert. Ich habe noch eine ziemlich große Portion Nudelauflauf für die Woche gekocht, damit ich nicht immer teure Sachen in diversen Läden kaufen muss. Außerdem habe ich nächste Woche auch nicht wirklich Zeit dazu, da ich nächste Woche sehr „busy“ sein werde. Von Montag bis Mittwoch gibts einige Termine im Büro und ich muss noch ein paar RFI (respone for information) fertig machen und am Donnerstag und Freitag geht es dann für mich nach Liverpool unseren anderen Standort besuchen.

Und Silvester in London mit insgesamt 6 Freunden plus meiner besseren Hälfte ist seit heute auch fix. Leute ich freu mich…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Living veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Formula 1

  1. Florian schreibt:

    Vettel is the man

    unglaublich der typ

    haste schön nudelauflauf nach meinem rezept gemacht,wa?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s