Sim only…only with a deposit!

Nächste gute Nachricht: Ich habe eine englische Sim-Karte, die ich in meinem Blackbarry nutzen kann. Aber es war so wie der Kollege in dem Vodafone-Shop gestern angekündigt hatte: Nur mit Kaution. Also habe ich doch heute tatsächlich 100 pfund Kaution hinterlegt um einen normalen 12 Monats Vertrag ohne Handy zu bekommen. Als ich fragte warum, war die einfache Antwort: „You haven’t got a credit history…“. Angeblich könne ich auch noch froh sein, dass Vodafone mich überhaupt als Neukunden akzeptiert und mich nicht abgelehnt hat. Irgendwie verstehe ich unter Neukundengewinnung und CRM-Maßnahmen was anderes.

Dann war ich heute auch noch bei Foxtons, dieser berühmten Makleragentur in London, um diverse Sachen zu klären. Eigentlich hat das auch ganz gut geklappt, ich war aber auch ziemlich böse mit dem Kollegen hinter dem Tresen, weil die sich ja rein gar nicht um uns gekümmert haben in den letzten Wochen. Zumindest hat er versprochen jetzt alles final zu erledigen, drückt mir die Daumen. Mittlerweile weiß ich auch, dass es nicht nur mir so ergeht: http://www.wehatefoxtons.com/

Morgen  wird es hier in London ein Tube-Streik geben, zum Glück muss ich nur Bus fahren…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s